WARTUNGSVERTRAG

Für Kleinkläranlagen.

Unsere Leistungen

  • Einsichtnahme in das Betriebsbuch mit Feststellung des regelmäßigen Betriebs (Soll-Ist-Vergleich)
  • Funktionskontrolle der betriebswichtigen maschinellen, elektrotechnischen und sonstigen Anlageteile, insbesondere des Gebläses, der Pumpen und Luftheber.
  • Wartung dieser nach den Angaben der Hersteller.
  • Funktionskontrolle der Steuerung und der Alarmfunktion
  • Einstellen optimaler Betriebswerte wie Sauerstoffversorgung und Schlammvolumenanteil
  • Prüfung der Schlammhöhe in der Vorklärung/Schlammspeicher. Ggf. Veranlassung der Schlammabfuhr durch den Betreiber.
  • Durchführung von allgemeinen Reinigungsarbeiten, z.B. Beseitigung von Ablagerungen
  • Überprüfung des baulichen Zustandes der Anlage.
  • Untersuchung im Belebungsbecken.
  • Messung der Sauerstoffkonzentration.
  • Messung des Schlammvolumenanteils.

Unsere Preisliste

Wartungen geeignet für Großraum
Erzgebirge
Großraum
Leipzig
sonstige
Gegenden
2 Wartungen
2 x Labor CSB, O2, absetzbare Stoffe,
Temperatur, inkl.SchIammspiegel- messung,
Vorklärung und auf Wunsch Versand der
Wartungsberichte über DIWA an zuständige Behörden
SBR Anlagen Ablaufklasse – z.B.
Aquato, MWB, batchpur, batchcon
 210,- €
ink. MwSt.
 175- €
ink. MwSt.
 230,- €
ink. MwSt.
2 Wartungen
2 x Labor CSB, NHA, 02, absetzbare Stoffe,
Temperatur inkl. Schlammspiegelmessung,
Vorklärung und auf Wunsch Versand der
Wartungsberichte über DIWA an zuständige
Behörden
SBR Anlagen Ablaufklasse N – z.B. Aquato, MWB, batchpur, batchcon  240,- €
ink. MwSt.
 190,- €
ink. MwSt.
 230,- €
ink. MwSt.
3 Wartungen
bei jeder 2. Wartung CSB (in der Regel für
Tropfkörperanlagen)
 Tropfkörperanlagen, SBR Anlagen mit Ablaufklasse z.B D u. P 320,- €
ink. MwSt.
320,- €
ink. MwSt.
330,- €
ink. MwSt.
Wartungen geeignet für Großraum
Erzgebirge
Großraum
Leipzig
sonstige
Gegenden
2 Wartungen
2 x Labor CSB, O2, absetzbare Stoffe, Temperatur, inkl.SchIammspiegel- messung, Vorklärung und auf Wunsch Versand der Wartungsberichte über DIWA an zuständige Behörden
SBR Anlagen Ablaufklasse – z.B. Aquato, MWB, batchpur, batchcon  210,- €
ink. MwSt.
 175- €
ink. MwSt.
 230,- €
ink. MwSt.
2 Wartungen
2 x Labor CSB, NHA, 02, absetzbare Stoffe, Temperatur inkl. Schlammspiegelmessung, Vorklärung und auf Wunsch Versand der Wartungsberichte über DIWA an zuständige Behörden
SBR Anlagen Ablaufklasse N – z.B. Aquato, MWB, batchpur, batchcon  240,- €
ink. MwSt.
 190,- €
ink. MwSt.
 230,- €
ink. MwSt.
3 Wartungen
bei jeder 2. Wartung CSB (in der Regel für Tropfkörperanlagen)
 Tropfkörperanlagen, SBR Anlagen mit Ablaufklasse z.B D u. P 320,- €
ink. MwSt.
320,- €
ink. MwSt.
330,- €
ink. MwSt.

folgende Werte werden überprüft

Im Rahmen der Wartung entnehmen wir eine Stichprobe des Ablaufes.

Temperatur

pH-Wert

absetzbare Stoffe

.

CSB-Messung

Soweit zur Durchführung dieser Arbeiten Strom oder Wasser benötigt werden, erfolgt eine kostenlose Bereitstellung durch den Auftraggeber.

weiterer service

schriftlicher Bericht

Über das Ergebnis der Inspektion wird ein schriftlicher Bericht erstellt, von welchem der Auftraggeber eine Ausfertigung mit der Rechnung erhält. Eine Durchschrift des Wartungsberichtes geht bei entsprechender Vereinbarung zur Kenntnisnahme an die “Unteren Wasserbehörden”. Im Wartungsbericht erfolgt der Hinweis, ob eine Entleerung des Faulraumes oder eine Gesamtreinigung erforderlich ist.

Mängel und Fehler

Wenn Mängel oder Fehler durch den Monteur im Rahmen der Wartung an Ort und Stelle behoben werden können, hat der Auftraggeber das Recht, die sofortige Durchführung der notwendigen Arbeiten zu verlangen, sofern er bereit ist, die Arbeitszeit, die nicht auf routinemäßige Wartung entfällt sowie die notwendigen Material- und Ersatzteilkosten zu begleichen. In diesem Falle werden lediglich Arbeitszeit und Material zusätzlich in Rechnung gestellt.

Reparaturkosten

Alle Reparaturkosten außerhalb des beschriebenen Wartungsumfanges sind zusätzlich kostenpflichtig. Diese Leistungen werden separat berechnet.

Zeitraum

Die Wartung erfolgt laut jeweiliger Bauaufsichtlicher Zulassung im ca. 6 monatlichen Turnus und wird vom Auftragsnehmer routinemäßig im Rahmen seiner Organisationsmöglichkeiten durchgeführt.

monatlicher Turnus

Mustervertrag

Weitere Details und Vereinbarungen entnehmen Sie bitte aus unserem Mustervertrag. Bei Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.